Produktzertifizierungen

Standardleistungsgrößen von 1 VA, 1,5 VA und 2 VA sind mit der ENEC – IMQ-Kennzeichnung zertifiziert (Zertifizierung in über 20 europäischen Ländern anerkannt).
Im Anschluss an die Vereinbarung zwischen den wichtigsten europäischen Zertifizierungsinstituten (ENEC-Abkommen, genehmigt durch den Cenelec-Zeichenausschuss) wurde das ENEC-Zeichen (Europäische, elektrotechnische Zertifizierungsnormung) eingeführt.
Dieses Zeichen gilt für einige Produktkategorien, darunter Sicherheitstransformatoren. Es wird nur an Hersteller mit einem nach ISO9000 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem vergeben und wird von den unten aufgeführten Stellen formell anerkannt. Es stellt zudem einen zuverlässigen Indikator für die Qualität und Konformität der Produkte dar.

Marchi ENEC IMQ

IMQ – Italien
AENOR – Spanien
BSI – Vereinigtes Königreich
CERTIF – Portugal
Electrosuisse – Schweiz
ELOT – Griechenland

EZU – Tschechische Republik
Intertek Semco – Schweden
ITCL – Vereinigtes Königreich
KEMA – Niederlande
LCIE – Frankreich
MEEI – Ungarn

NEMKO – Norwegen
OVE – Österreich
SGS Belgium – Belgien
SGS Fimko – Finnland
SIQ – Slowenien

SNCH – Luxemburg
TRPS – Deutschland
TUV sud PS – Deutschland
UL Intl DEMKO – Dänemark
VDE – Deutschland

DOWNLOAD
Bildmodul
  • Falls erforderlich, werden unsere Produkte nach den gängigsten IEC-EN-UL-Normen konzipiert.
  • Bei nicht zertifizierten Produkten unterstützen wir unsere Kunden während des Homologationsverfahrens ihrer Endanwendungen und stellen den Normungsgremien die erforderlichen Informationen zur Verfügung.
Bildmodul
Marchio IEC